Reformation heute - Martin Luther "Gaff nicht in den Himmel"

Eintritt: Ihre Spende
St. Bartholomäuskirche
Rosengasse 43
91257 Pegnitz

Lied-Oratorium

Musik: Matthias Nagel

Texte: Dieter Stork

7. Klassen des Gymnasiums Pegnitz

Jugendkantorei St. Bartholomäus

St. Bartl-Singers

Leitung: die Lehrkräfte des Gymnasiums Pegnitz

Einstudierung: Jörg Fuhr

Rund um das 500-jährige Reformationsjubiläum wird immer deutlicher, wie sehr dieser Martin Luther und seine Reformation, die er vor 500 Jahren anstieß, unser Glauben und Denken, unser Entscheiden und Handeln beeinflusst. Absicht der Autoren ist es, in Wort und Lied zu verdeutlichen, wie sehr und Luthers Verkündigung betrifft. Luther durchlebt und durchleidet die Probleme der Menschen von heute, findet einen Weg aus Angst und Isolation, spricht eben nicht nur die Menschen seiner Zeit an, sondern auch uns, ermutigt uns, begeistert uns für ein gerechtes Leben (aus dem Vorwort zum Werk)