Stadt Pegnitz Stadt Pegnitz

Pegnitzer Erklärung

Meldung vom 22.11.2019 Unterzeichen auch Sie die Pegnitzer Erklärung zum Thema Klimaschutz und unterstützen Sie nachhaltiges Handeln.

Die Pegnitzer Erklärung wurde am 20. November von Frau Regionalbischöfin Dr. Greiner, Herrn Bürgermeister Raab, Herrn Domkapitular Zerndel, Herrn Dekan Dr. Schoenauer sowie Prof. Dr. Miosga, Professor für Stadt-und Regionalentwicklung an der Universität Bayreuth im Rahmen einer Podiumsdiskussion unterzeichnet.

Die Unterzeichner verpflichten sich damit:

„im eigenen Wirkungskreis, also in unseren Familien, Vereinen, Kirchengemeinden, Kommunen u.v.m., mit all unseren Möglichkeiten für nachhaltiges, den Planeten schützendes und den Klimawandel und die Erderwärmung begrenzendes, die Schöpfung Gottes erhaltendes Handeln sowie für ein gesellschaftliches Klima, das von Achtung, Würde, Liebe und Zusammenhalt geprägt ist, einzutreten und dieses einzufordern. Deshalb rufen wir zu einem breiten institutionellen und bürgerschaftlichen Bündnis auf.“

Wir freuen uns, wenn diese wichtige Erklärung noch von vielen weiteren Menschen unterzeichnet wird. Die Unterschriftenlisten liegen in der Information des Rathauses (Hauptstraße 39), in der vhs und in der Stadtbücherei (Hauptstraße 73, im Bürgerzentrum) aus.

Kategorien: Rathaus

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.