Stadt Pegnitz Stadt Pegnitz
Stadtansicht mit Blüten
Luftbild
Brunnen
Hauptstrasse
IMG_0157.JPG

Ferienspaß

04.08.2015 Höhlenexkursion in der Fränkischen Schweiz im Rahmen des Ferienprogramms von Stadtjugendverband und Nordbayerischen Kurier

Höhle

Zum Auftakt steht am Dienstag, 11. August, eine Vier-Höhlen-Exkursion durch die Fränkische Schweiz an. Treffpunkt hierfür ist um 10 Uhr am Wanderparkplatz zwischen Doos und Muggendorf (auf der rechten Seite, kurz nach einer Kreuzung). An dieser Tour durch Rosenmüller-, Oswald-, Wunder- und Witzenhöhle können maximal 25 Kinder ab acht Jahren teilnehmen. Das Mitbringen von Taschenlampen kann nicht schaden. Alle Teilnehmer sollten auf jeden Fall festes Schuhwerk tragen und Kleidung dabei haben, die auch schmutzig werden darf. Denn diese Entdeckertour, die gegen 14 Uhr endet, ist kein schlichter Waldspaziergang. Mit im Gepäck sollten auch Verpflegung und natürlich Sachen zum Umziehen sein.

Die Gebühr für diesen abenteuerlichen Ausflug in die Unterwelt beträgt acht Euro.

So kann man dabei sein beim Ferienspass:
Die Anmeldung erfolgt über Listen, die an der Information im Neuen Rathaus ausliegen. Sie ist jeweils bis zwei Tage vor der Veranstaltung möglich. Der Eintrag in diese Listen gilt als verbindliche Anmeldung – diese werden nach Eingang berücksichtigt –, eine Absage muss spätestens zwei Tage vor einer Veranstaltung erfolgt sein, sonst müssen leider Ausfallkosten in Rechnung gestellt werden.

Kategorien: Freizeit und Urlaub