Bürgermeister Uwe Raab wünscht Frohe Weihnachten!

23. Dezember 2019 : Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien von Herzen ein frohes gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest.
Weihnachtsbaum.jpg

Weihnachten ist für unzählige Menschen auf der ganzen Welt das wichtigste und schönste Fest des Jahres. Es gibt uns Gelegenheit, auch einmal über unseren alltäglichen Horizont hinauszublicken auf die Dinge, die wirklich wichtig sind. Gesundheit lässt sich nicht in Geschenkpapier wickeln und unter den Christbaum legen. Auch Glück kann man nicht kaufen. Dennoch sind Gesundheit, Zufriedenheit und ein Leben in Frieden Geschenke, für die wir selbst nicht dankbar genug sein können.
In diesen Tagen gilt mein besonderer Dank den Mitbürgerinnen und Mitbürgern unserer schönen Stadt, die nicht im Kreise von Familie oder Freunden Weihnachten feiern, sondern ihre Zeit und Arbeitskraft in den Dienst der Allgemeinheit stellen, bei der Feuerwehr, im Rettungsdienst, in den nahegelegenen Krankenhäusern und in sozialen Einrichtungen.
Das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel möchte ich auch zum Anlass nehmen, um all denen zu danken, die daran mitgearbeitet haben, unser Pegnitz lebens- und vor allem liebenswert zu gestalten. Mein Dank gilt den Bürgerinnen und Bürgern, die sich auf karitativem, sportlichem und kulturellem Gebiet in Kirchen, Vereinen, Verbänden, Institutionen und Initiativen beruflich oder ehrenamtlich engagiert haben.
Landkreis, Städte und Gemeinden können nur so stark sein wie ihre Akteure. Deshalb möchte ich zudem unseren leistungsfähigen Betrieben danken, die für Arbeitsplätze sorgen und damit zu einem guten Leben in Pegnitz beitragen. Aber denken wir auch gerade jetzt daran, dass es unter uns Menschen gibt, die einen Schicksalsschlag hinnehmen mussten oder an einer schweren Krankheit leiden. Jeder von uns kann ihnen durch Zuhören oder ein aufmunterndes Wort wenigstens eine kleine Freude bereiten.

Ihr
Uwe Raab