Stadt Pegnitz Stadt Pegnitz

Coronavirus-Informationen

Aufgrund der aktuellen Lage im Rahmen der Corona-Pandemie bleibt die Stadtverwaltung Pegnitz bis auf weiteres nicht frei zugänglich.

Zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Verwaltung stehen jedoch unsere Mitarbeiter zur Erledigung wichtiger Angelegenheit, die keinen Aufschub dulden, nach telefonischer Terminvereinbarung (09241 723-0) oder per E-Mail (stadt@pegnitz.de) zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Ihnen nur mit Mund-/Nasenschutz (wir bitten darum, eine FFP2-Maske zu benutzen) und vereinbartem Termin Einlass gewährt wird. Wir bitten, eigene Schutzmasken zu Ihrem Termin mitzubringen.

Weiter weisen wir darauf hin, dass für Fragen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ausschließlich das Landratsamt Bayreuth – Abteilung Gesundheitswesen (Tel. 0921 728-700) – zuständig ist und wir weder befugt noch kompetent sind, hierzu Auskünfte zu erteilen.


Corona-Fälle in der Stadt Pegnitz

Über die Entwicklung der Corona-Fallzahlen im Landkreis Bayreuth informiert das Gesundheitsamt Bayreuth über die Homepage des Landratsamtes Bayreuth (Aktualisierung freitags und bei Veränderung der Zahlen). Dort finden Sie auch einen Link zu einem pdf-Dokument mit den aktuellen Fallzahlen aufgeschlüsselt nach Gemeinden.

Corona-Schnelltest-Möglichkeiten in Pegnitz

Montag:
7.30 bis 11 Uhr, Wiesweiherhalle, ASB (Anmeldung unter 09643/5079955 oder online unter www.asb-jura.de/corona-testzentren
8.00 bis 18 Uhr, OBI Parkplatz, Alte Poststraße 54 (Anmeldung unter www.novidatest.de)

Dienstag:
17.00 bis 19 Uhr, Wiesweiherhalle, ASB (Anmeldung unter 09643/5079955 oder online unter www.asb-jura.de/corona-testzentren
8.00 bis 18 Uhr, OBI Parkplatz, Alte Poststraße 54 (Anmeldung unter www.novidatest.de)

Mittwoch:
7.30 bis 11 Uhr, Wiesweiherhalle, ASB (Anmeldung unter 09643/5079955 oder online unter www.asb-jura.de/corona-testzentren
15.00 bis 18 Uhr, Pfarrzentrum Trockau, Feuerwehr, Kirchengemeinde und Malteser (keine Anmeldung nötig)
8.00 bis 18 Uhr, OBI Parkplatz, Alte Poststraße 54 (Anmeldung unter www.novidatest.de)

Donnerstag (ab 13.Mai 2021):
17.00 bis 19 Uhr, Wiesweiherhalle, ASB (Anmeldung unter 09643/5079955 oder online unter www.asb-jura.de/corona-testzentren
8.00 bis 18 Uhr, OBI Parkplatz, Alte Poststraße 54 (Anmeldung unter www.novidatest.de)

Freitag:
7.30 bis 11 Uhr, Wiesweiherhalle, ASB (Anmeldung unter 09643/5079955 oder online unter www.asb-jura.de/corona-testzentren)
17:00 bis 19:00 Uhr, Wiesweiherhalle, BRK (keine Anmeldung nötig)
8.00 bis 18 Uhr, OBI Parkplatz, Alte Poststraße 54 (Anmeldung unter www.novidatest.de)

Samstag:
09.00 bis 11 Uhr, Wiesweiherhalle, BRK (keine Anmeldung nötig). Ab 15. Mai 2021 von 09.00 bis 12 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr, Wiesweiherhalle, BRK (keine Anmeldung nötig). Entfällt ab 15. Mai 2021
8.00 bis 18 Uhr, OBI Parkplatz, Alte Poststraße 54 (Anmeldung unter www.novidatest.de)

Sonntag:
09.00 bis 11.30 Uhr, Wiesweiherhalle, BRK (keine Anmeldung nötig)
15.00 bis 17 Uhr, Wiesweiherhalle, ASB (Anmeldung unter 09643/5079955 oder online unter www.asb-jura.de/corona-testzentren)
16.00 bis 18 Uhr, Pfarrzentrum Trockau, Feuerwehr, Kirchengemeinde und Malteser (keine Anmeldung nötig)

Weiterhin sind auch in der Admira-Apotheke Pegnitz Tests möglich (Anmeldung unter 09241-809425 oder online unter www.admiraapotheke.de/corona-schnelltest

Was müssen Sie mitbringen?
Gültigen Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsabgleich! Ohne gültiges Ausweisdokument kann keine Testung durchgeführt und kein Zertifikat über das Ergebnis ausgestellt werden.


Gemeinsames Corona-Testzentrum von Stadt und Landkreis

Seit 1. September besteht ein gemeinsam von Stadt und Landkreis Bayreuth betriebenes Corona-Testzentrum im Gemeinschaftshaus Aichig in der Kemnather Straße in Bayreuth. Testungen erfolgen nur nach vorheriger Terminvergabe unter der Telefonnummer 0921 25-2525, die montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr erreichbar ist. Alle Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis Bayreuth, die für sich den Bedarf sehen, sich auf eine Infektion mit dem Corona-Virus CoV-2 testen zu lassen, können sich hier einen Termin geben lassen und sich nach den Vorgaben des Freistaats Bayern kostenfrei testen lassen. Weitere Informationen erhalten die Betroffenen bei der telefonischen Terminvergabe.


Corona-Impfung: Terminvergabe

Die Impfterminvergabe erfolgt sukzessive nach Priorisierung. 

Zur ONLINE-Terminvergabe geht es HIER
Hinweis: Nach erfolgter Online-Registrierung werden Sie automatisch per E-Mail und/oder SMS kontaktiert, sobald Sie an der Reihe sind. Eine weitere telefonische Kontaktaufnahme mit der Impfhotline des Landratsamtes ist daher nicht erforderlich.

Telefonische Terminvergabe ausschließlich unter dieser Nummer: Telefon (Mo.-Fr. 08:00 - 13:30 Uhr): 0921 728700

Einen in dreizehn Sprachen übersetzten Impfbrief finden Sie hier
FAQs zur Corona-Impfung finden Sie hier
Was ist zur Impfung mitzubringen? Die Checkliste dazu finden Sie hier


Informationen über aktuell bestehende Regelungen in Bayern

Verordnung zur Änderung der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 22. April 2021

Zwölfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Bußgeldkatalog „Corona-Pandemie“


Häufig gestelle Fragen

Hier beantwortet das Bayerische Innenministerium die häufigsten Fragen.


Nützliche Links und Telefonnummern

Bitte beachten Sie, dass die nachfolgenden Informationen einer starken Dynamik unterliegen und sich deswegen schnell ändern können.

Allgemeines:

Merkblatt zum Umgang mit dem Coronavirus: So können Sie Ihren eigenen Schutz durch Ihr persönliches Verhalten erhöhen.

Verhalten beim Auftreten von Coronavirus-Infektionen

Coronavirus in Bayern – Informationen auf einen Blick

Informationen des Landratsamtes

Mehrsprachige Informationen zum Coronavirus

„Corona-Hotline“ der Staatsregierung: 089 122 220

Infotelefon des Landratsamtes Bayreuth: 0921 728 700

Coronavirus-Hotline des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: 09131/6808 5101

Coronavirus-Telefon-Hotline des Kultusministeriums: 089/2186 2971

Coronavirus-Hotline des Wirtschaftsministeriums für Unternehmen: 089/2162 2101

Einkaufsdienste:

Einkaufsdienste in Pegnitz, Neudorf, Nemschenreuth, Horlach, Willenreuth und Bronn

Liefer- und Abholservices in Stadt und Landkreis Bayreuth

Informationen für Gewerbesteuerpflichtige:

Für Gewerbesteuerpflichtige besteht derzeit die Möglichkeit die Gewerbesteuern zu stunden: Antrag auf Stundung der Gewerbesteuern

Informationen zur "Soforthilfe Corona" für Betriebe und Freiberufler, die durch die Corona-Krise in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und in Liquiditätsengpässe geraten sind

Juristische Hilfestellungen:

"Wir.Helfen.Bayern“ bietet in Zeiten der Corona-Krise abstrakt-generelle Juristische Hilfestellungen für die Wirtschaft und die Gesellschaft.

Steu­er­li­che Hil­fen für Un­ter­neh­men und Be­schäf­tig­te

Um Unternehmen und Beschäftigte in der Corona-Pandemie zu unterstützen, erhalten sie vielfältige steuerliche Hilfen: Zwei­tes Ge­setz zur Um­set­zung steu­er­li­cher Hilfs­maß­nah­men zur Be­wäl­ti­gung der Co­ro­na-Kri­se.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.